Startseite Ausbildung


Die Ausbildung zur Feuerwehrfrau / Mann

Nachdem Sie sich anlässlich der Rekrutierung zum Beitritt in die Feuerwehr Duggingen entschieden haben, erfolgt im ersten Jahr die Grundausbildung innerhalb der Feuerwehr. Das Feuerwehrjahr beginnt mit der Rekrutenausbidlung, welche einmal an einem Abend und einmal während eines Samstags im Januar erfolgt. Dort erlernen Sie das Grundhandwerk. Folgende Themen gehören dazu:

- Handhabung des Hydranten
- Korrekter Aufbau einer Leitung und Anschluss des Strahlsrohres
- Seil und Knotenkunde
- Selbstrettung
- Korrektes Stellen einer Leiter und Rettungen mit dem Rettschlitten
- Erste einfache Pionierarbeiten (Motorsäge, Habegger usw.)

An einem weiteren eintägigen Kurs erlernen Sie den Umgang und die Handhabung mit dem AS-Gerät. Schwerpunkte dieser Ausbildung sind das korrekte Anziehen, Angewöhnung an das Gerät und Erbringen von körperlichen Anstrengungen mit dem Gerät. Nach dieser intensiven Phase nehmen Sie an allen Uebungen teil, welche die Mannschaft, der Löschzug und der Atemschutz im Laufe eines Jahres bestreitet. Anlässlich der Hauptübung werden Sie als Soldat definitiv in die Feuerwehr aufgenommen.

Einige Bilder von der Rekrutenausbildung

 
Sonntag, 27. Mai 2018

Design by: LernVid.com