Startseite Infrastruktur Tanklöschfahrzeug TLF


Tanklöschfahrzeug (Gschwelti-Spritze)

Das im Jahre 1996 beschaffte TLF ist unser rollendes Magazin. Auf dem Fahrzeug befinden sich die wichtigsten Elemente, welche im Ersteinsatz benötigt werden. Basis bildet ein Mercedes LKW-Fahrgestell mit einem Gesamtgewicht von 12'000 kg und einem Motor mit einer Leistung von 240 PS. Das Fahrzeug ist mit einem automatisierten Getriebe mit Allradantrieb, Untersetzung und Sperren ausgerüstet. Somit kann das Fahrzeug auch in unwegsamen Gelände agieren. Folgende feuerwehrtechnische Ausrüstung ist auf dem Fahrzeug installiert:

Löscheinrichtungen:

Zentraler Wassertank mit 2'200 l Wasser
2 Hochdruck-Schnellangriffseinrichtungen mit je 60m Schlauch
4 Niederdruckabgänge ab Pumpe für insgesamt 2'800 l/min Wasser
Feuerlöscher mit Pulver und Wasser/Schaumgemisch
Div. Strahlrohre und Schläuche NW40 und NW75
Schaumrohre, Beimischer und Schaummittel
2 Rucksackspritzen und 1 Eimerspritze

Pionierwerkzeuge

1 Motorsäge
Trennscheibe und div. Werkzeug
1 Wasserstaubsauger und div. Pumpen

Atemschutz

6 AS-Geräte inkl. Reserveflaschen und Zubehör

Sonstiges

1 Lichtmast mit 2 Scheinwerfern (2 x 500W)
1 Generator 4kVA
Div. Kabelrollen
1 Hochleistungslüfter

 

 

 

 

 

Für weitere Informationen klicken Sie auf den Link

 
Sonntag, 27. Mai 2018

Design by: LernVid.com